Kontakt und Buchung 

Boltenhagen Strand

 

Meike Rothländer und

Matthias Holthusen

Redewischer Str. 57

23946 Ostseebad Boltenhagen (OT Redewisch)

Tel.: 038825-383720

E-Mail: fewo-redewisch@web.de

 

Übersicht über freie Zeiträume:


Die Ferienwohnung ist in den folgenden Zeiträumen noch frei:

bis 22.12.2019

04.01.2020 bis 09.04.2020

26.04.2020 bis 30.05.2020

ab 08.06.2020

(Stand: 03.12.2019)

 


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an fewo-redewisch@web.de

oder rufen Sie uns an: 038825-383720.

 

 

Impressum:

Meike Rothländer

Redewischer Str. 57

23946 Ostseebad Boltenhagen

Tel.: 038825-383720

E-Mail: fewo-redewisch@web.de

www.ferienwohnung-redewisch.de

 


Informationen zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck wir Daten erheben, speichern oder weiterleiten. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.


Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Meike Rothländer, Redewischer Str. 57, 23946 Ostseebad Boltenhagen


Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Mietvertrag zwischen Ihnen und uns und die damit verbundenen Rechte und Pflichte zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Adressdaten und nehmen mit Ihnen Kontakt auf.  


Empfänger Ihrer Daten

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Im Rahmen der Berechnung der Kurtaxe werden die Daten an das Meldesystem der Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen übermittelt.  


Speicherung Ihrer Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten solange auf, wie dies für die Durchführung der Dienstleistung erforderlich ist, bzw. wir gesetzlich verpflichtet sind.  


Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch das IT-System erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.